Jürgen Böhm im BR-Interview: "Die Gesundheit muss im Vordergrund stehen"

Jürgen Böhm, der Vorsitzende des Bayerischen Realschullehrerverbands (brlv), plädiert dafür, die Lage vor Ort besser zu berücksichtigen, wenn es um Präsenz- und Distanzunterricht geht. Distanzunterricht müsse bei einem Inzidenzwert von 50 erfolgen.

"Es geht nicht um Schulschließungen, sondern um Unterricht egal, in welcher Form: Distanz-, Wechselunterricht oder in voller Präsenz. Die Gesundheit muss im Vordergrund stehen", sagt Böhm.

Sehen Sie hier das Interview von Jürgen Böhm im Bayerischen Fernsehen.

 

Ihre Ansprechpartner

Stephanie Neumeier
stephanie.neumeier@brlv.de