Neue dbr-Ausgabe erschienen: Die Bezirke sind das Herzstück des brlv

Gerade ist die Ausgabe 07/2019 der „Bayerischen Realschule“ erschienen.

„Einen starken Verband im Freistaat Bayern gibt es nur mit starken Bezirken. Sie sind die Basis für die Arbeit, um die bayerische Realschule voranzubringen. Dabei spiegeln die Bezirksverbände auch die Vielfalt des Freistaates wider“, heißt es in der aktuellen Ausgabe der „Bayerischen Realschule“.

Im Titelthema geht es um die Bezirke des brlv, die das Herzstück des Verbands darstellen. Diese agieren selbstständig im Verband. Die Bezirke tragen eine hohe Verantwortung, da sie einen wichtigen Teil der Mitgliederverwaltung übernehmen. Für sämtliche Änderungen, ob Deputatsänderung, Personenstandsänderung, Beförderung, Ein- oder Austritt, sind die Bezirkskassiere verantwortlich. Ohne diese Arbeit wären die Führung des Verbandes und damit die Vertretung der Interessen von Realschullehrkräften nicht möglich.

Lesen Sie hier die Titelgeschichte.


Kategorien:
Ausbildung HPR Politik

Ihre Ansprechpartner

Stephanie Neumeier
stephanie.neumeier@brlv.de