Anteil der Realschüler unter den Handwerkslehrlingen wächst

Realschulbildung anerkannte Basis für Berufsausbildung Gemeinsame Pressemitteilung von BHT und brlv Über 22.000 junge Frauen und Männer starteten Anfang September im Freistaat in eine handwerkliche Berufsausbildung. Etwa ein Drittel davon verfügt über einen Realschul- oder gleichwertigen Abschluss. „Die Realschüler werden für das Handwerk immer wichtiger. 2005 lag ihr Anteil noch bei 18,9 Prozent. Der starke Anstieg in den letzten Jahren zeigt, dass die Realschule die jungen Menschen sehr gut auf eine Berufsausbildung vorbereitet. Dazu gehört auch die gute Zusammenarbeit mit den Lehrkräften“, betont Dr. Lothar Semper, Hauptgeschäftsführer des Bayerischen Handwerkstages (BHT). Semper führt das steigende Interesse auch auf die Imagekampagnen des Handwerks zurück. Zudem könne dieser Wirtschaftsbereich... [mehr]

Anmeldung zur Personalratsschulung

Für einen erfolgreichen Start in die neue Amtsperiode bieten die Hauptpersonalräte des brlv in jedem Schulaufsichtsbezirk zweitägige Grundschulungen für die neuen Mitglieder in den örtlichen Personalvertretungen der staatlichen Realschulen an.

[mehr]

Sondermaßnahmen

Für Realschullehrkräfte des aktuellen Prüfungsjahrgans sowie für Lehrkräfte, die bereits die Lehramtsbefähigung für Realschulen erworben haben, aber noch keine unbefristete Beschäftigungsmöglichkeit beim Freistaat Bayern erhalten haben, bietet das Ministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst zum kommenden Schuljahr verschiedene Sondermaßnahmen zum Erwerb der Lehramtsbefähigung dieser Schularten an.

[mehr]

News / Presse

Anteil Realschüler wächst

Mehr Realschüler unter den Handwerkslehrlingen

forsa-Umfrage

Mehrheit hinter Forderungen des brlv

Qualität der Lehrkräfte

Schlüssel zum Bildungserfolg

Mehrwertprogramm

brlv-Geschäftsstelle

Dachauer Straße 44a
80335 München
Tel.: 0 89 / 55 38 76
Fax.: 0 89 / 55 38 19
info@brlv.de

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Bitte wenden Sie sich hierzu an die Geschäftsstelle oder verwenden Sie unser Kontaktformular.

Ihre Ansprechpartner

Vorsitzender
Vorsitzender

Jürgen Böhm
boehm@brlv.de

Geschäftsstelle
Geschäftsstelle

Susanne Groß
gross@brlv.de

Pressesprecherin
Pressesprecherin

Judith Kadach
presse@brlv.de

Newsletter-Anmeldung

Der brlv gibt in regelmäßigen Abständen wichtige und ausführlichere Informationen zu aktuellen Themen per Newsletter bekannt. Diese können Sie gerne abonnieren.

Hauptpersonalrat

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir beraten Sie regelmäßig zu Fragen zum Dienstbetrieb, zur Schulordnung, zu sozialen Angelegenheiten, zu Beförderung, Dienstunfähigkeit, Ruhestand und vieles mehr.

Herzliche Grüße
Ihr Hauptpersonalrat